Inhaber der Seite:



Kontaktmöglichkeiten:





Inhalt der Seiten:





Hinweis:


Firma Klaus Kunze
Uferweg 27
D 09353 Oberlungwitz

Tel. 03723/3089
Fax: 03723/700926
Funk: 0172/6019081
Mail: klauskunze9@aol.com
www: www.betonstein-kunze.de

Auf den Seiten dieser Homepage präsentieren wir:
- Produkte aus unserem Haus rund um das Thema
Naturstein, Betonstein und Terrazzo
- eine nähere Beschreibung unseres Betriebes
- Kontaktmöglichkeiten

Wir weisen darauf hin, daß für den Inhalt dieser Seite keine Haftung übernommen wird, da menschlicher Irrtum nicht auszuschließen ist. Dennoch sei versichert, daß Preise und Produktbeschreibungen nach bestem Wissen und Gewissen und unter Berücksichtigung einer hohen Sorgfalt ausgeschrieben werden.

 

AGB

Haftungsausschluß:

Inhalt der Onlineangebote

Die Firma Klaus Kunze stellt zum Zwecke des Verkaufes von Naturstein- und Betonstein-Artikeln als auch von Terrazzo allgemeine Produkt-Information zur Verfügung. Diese Angebote sind dabei nicht an Personen in Ländern gerichtet, die das Vorhalten bzw. den Aufruf der darin eingestellten Inhalte untersagen. Jeder Nutzer ist daher selbst verantwortlich, sich über etwaige Beschränkungen vor Aufruf dieser Webseiten zu informieren und diese einzuhalten. Sämtliche Informationen und Daten wurden mit großer Sorgfalt erstellt. Haftungsansprüche gegen die Firma Klaus Kunze, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Firma Klaus Kunze kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Die Firma Klaus Kunze behält es sich ausdrücklich vor, Teile oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Nutzungsbedingungen

Die in den Angeboten der Firma Klaus Kunze bereitgestellten und verwendeten Informationen, Daten, Inhalte und Gestaltungselemente sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für öffentliche oder kommerzielle Zwecke vervielfältigt, vorgeführt, verbreitet oder anderweitig verwertet werden. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmungen der Firma Klaus Kunze. Trotz aktueller Virenprüfung ist eine Haftung für Schäden und Beeinträchtigungen durch Computerviren im Rahmen der gesetzlichen Regelungen ausgeschlossen.

Menschlicher Irrtum:

Wir behalten uns auf Grund menschlicher Irrtümer vor, unsere Preise freibleibend anzubieten. Sollten wir also bei einer Bestellung feststellen, daß wir uns verschrieben haben, behalten wir uns das Recht vor, Ihnen die Änderung auf einer Auftragsbestätigung bekannt zu geben. Wir erwarten danach Ihre Bestätigung oder Ablehnung der jeweiligen Position. Alle anderen Positionen gelten als Auftrag, ausgenommen es besteht ein direkter Zusammenhang. Hier wird der Auftrag solange zurückgehalten, bis wir Ihre Zu- oder Absage erhalten.

Lieferzeiten

Da Größe und Umfang der von uns bereitgestellten Waren und Dienstleistungen sehr unterschiedlich ausfallen können, bitten wir in jedem Fall, Lieferzeiten anzufragen.
Es kann zudem zu folgenden Verzögerungen kommen:
- Höhere Gewalt
- Warenrückstand
(Es werden bei Teilrückständen einer Gesamtbestellung nach erneutem Wareneingang alle fehlenden Artikel zum vereinbarten Portokostenaufwand nachgeliefert)

Wir bitten zu berücksichtigen:
- bei sehr hohem Auftragsaufkommen arbeiten wir Aufträge nach Ihrem Eingangsdatum ab

Versicherung von Warensendungen

Alle Paket- oder Speditionssendungen sind im Rahmen der Paketdienste bzw. Spediteure versichert. Mit Warenversand geht somit die Gefahr vom Lieferer auf den Käufer über. Wir empfehlen daher immer alle Sendungen vor Annahme und Unterschrift auf Defekte zu kontrollieren !!!

Warensendungen und Briefe sind nicht versichert. Hochwertige Ware wird daher auch bei geringer Größe und Gewicht auf Wunsch als Päckchen verschickt

Höhere Gewalt

Arbeitskämpfe, Unruhen, behördliche Maßnahmen, Ausbleiben von Zulieferungen unserer Vorlieferanten und sonstige unvorhersehbare, unabwendbare und schwerwiegende Ereignisse befreien die Vertragspartner für die Dauer der Störung und im Umfang ihrer Wirkung von den Leistungspflichten. Dies gilt auch, wenn diese Ereignisse zu einem Zeitpunkt eintreten, in dem sich der betroffene Vertragspartner in Verzug befindet, es sei denn, dass er den Verzug vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht hat. Die Vertragspartner sind verpflichtet, im Rahmen des Zumutbaren unverzüglich die erforderlichen Informationen zu geben und ihre Verpflichtungen den veränderten Verhältnissen nach Treu und Glauben anzupassen.

Verbraucher (§ 13 BGB) haben ein gesetzliches Widerrufsrecht.

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Firma Klaus Kunze
Uferweg 27

D 09353 Oberlungwitz

Fax: 03723/700926
Mail: klauskunze9@aol.com

Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseitigen empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 14 Tagen erfüllt werde. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufsbelehrung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Das Widerrufsrecht besteht nicht für:

Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind

Rücksendekosten

Macht der Verbraucher von seinem Widerrufsrecht Gebrauch, so hat er die Kosten für die Rücksendung der Ware zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.

Die Firma Klaus Kunze freut sich über Ihren Besuch. Dem Schutz und der Sicherheit von personenbezogenen Daten und damit der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns von höchster Bedeutung. Wir halten uns daher selbstverständlich an die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz. Darüber hinaus ist es uns wichtig, dass Sie jederzeit wissen, welche Daten wir speichern und wie wir sie verwenden.

Datenschutzerklärung

Sofern innerhalb des Internetangebotes der Firma Klaus Kunze die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten, in Form von E-mail Adressen, Namen, Anschriften und Telefonnummern usw. besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Speicherung ihrer persönlichen Daten erfolgt dabei ausschließlich zu dem Zweck, für den Sie uns diese Daten überlassen haben. Ihre personenbezogenen Daten verwenden wir im Allgemeinen, um Ihre Anfrage zu beantworten, Ihren Auftrag zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu speziellen Informationen oder Angeboten zu verschaffen. Personenbezogene Daten werden weder an Dritte verkauft, vermietet noch anderweitig vermarktet. Gemäß § 34 und § 6b BDSG haben Sie das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre durch uns gespeicherten Daten sowie gemäß § 35 BDSG das Recht auf Löschung unzulässiger bzw. Berichtigung unrichtiger Daten. Wenden Sie sich in all diesen Fällen an den Datenschutzbeauftragten der Firma Klaus Kunze

Herrn Klaus Kunze
Tel. 03723/3089
Fax: 03723/700926
Funk: 0172/6019081
Mail: klauskunze9@aol.com

Schlußbestimmungen

Genannte Bedingungen gelten für alle Lieferungen und Leistungen der Firma Klaus Kunze, sofern schriftlich keine abweichenden Vereinbarungen getroffen werden. Vertragssprache ist Deutsch. Sollte eine einzelne Bestimmung dieser Vereinbarung unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der restlichen Bestimmungen nicht. Vielmehr gelten an Stelle der unwirksamen Bestimmung die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.